Seminare vom Coaching Center München

Mit den aktuell angebotenen Seminaren richten wir uns an eine breite Zielgruppe an unterschiedlichen Positionen im beruflichen Werdegang. Je nach Teilnehmerkreis und Zielsetzung können die Inhalte und das Vorgehen kundenspezifisch angepasst werden.

In den Seminaren nutzen wir interaktive Methoden und Social-Learning-Ansätze, um nachhaltige Lernergebnisse zu erzielen.

Die Seminare und Trainings können individuell auf die Bedürfnisse der Gruppen angepasst werden.

 

 

Überlassen Sie Ihren Erfolg nicht dem Zufall!

 

 

Seminar in Präsenz oder Live-Online? Beides ist möglich! Wenn Sie unschlüssig sind, helfen wir bei der Entscheidung.

Die Seminare richten sich an junge Menschen - Studierende und Young Professionals - die sich Unterstützung für ihren Einstieg ins Berufsleben wünschen.

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gemeinsam entdecken wir die Möglichkeiten für ein passendes Seminarangebot.

Highly Sensitive Person im Studium und Beruf

Der Seminar-Fokus:

  • Highly Sensitive Person (HSP) – Was ist das?
  • Bin ich hochsensibel?
  • Die Eigenschaften einer hochsensiblen Persönlichkeit
  • Herausforderungen damit im Studium und Beruf
  • Praktischer Umgang im Alltag mit diesen Herausforderungen
  • Persönliche Regeneration

Highly Sensitive Person (HSP) - Hochsensibilität verstehen: Eine Einführung in das Thema für mehr Selbsterkenntnis

Hochsensible Personen (HSP) zeichnen sich durch eine besonders ausgeprägte Sensibilität für äußere Reize aus. Dies beeinflusst nicht nur den persönlichen Alltag, sondern auch den Erfolg im Studium und Beruf. In Seminar werden wir gemeinsam die Grundlagen von Hochsensibilität erforschen. Dabei werden wir uns Fragen wie "Bin ich hochsensibel?" stellen und die charakteristischen Eigenschaften einer hochsensiblen Persönlichkeit beleuchten. Dies ist der erste Schritt, um die individuellen Herausforderungen im Studium und Beruf zu identifizieren. Die Auseinandersetzung mit möglichen Herausforderungen führt uns zu praxisnahen Lösungsansätzen. Wir werden Strategien entwickeln, um im Alltag und im professionellen Umfeld besser mit den Anforderungen umzugehen. Die Betrachtung von erfolgreichen Bewältigungsstrategien ermöglicht es, Hochsensibilität als Stärke zu nutzen, anstatt sie als Hindernis zu empfinden. Wie kann man die eigenen Bedürfnisse erkennen und darauf achten? Welche Selbstfürsorgemaßnahmen sind hilfreich, um sich in einer oft überreizten Umwelt zu regenerieren? Dieses Seminar bietet eine Plattform für den Austausch von Erfahrungen und die Entwicklung individueller Lösungsansätze.

Grundlagen des Change-Managements

Umgang mit Veränderungen:

  • Warum Change-Management?
  • Aktuelle Trends und Herausforderungen
  • Definition von Change-Management
  • Der Prozess der Veränderung und nützliche Tools zur Gestaltung des Prozesses
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Zielsetzung und Vision
  • Widerstände gegen Veränderungen
  • Monitoring und Anpassung während der Umsetzung

Dieses Seminar macht sensibel für einen bewussten Umgang mit Veränderungen

Wie gut ein Veränderungsprozess verläuft, hängt von unterschiedlichen Einflüssen ab. Wichtig ist dabei insbesondere, dass wir wissen, dass es sich um eine Veränderung handelt, und dass wir den Veränderungsprozess gezielt planen und gestalten. Die Inhalte dieses Seminars werden an die Zielgruppe angepasst. Praktische Übungen, Fallstudien und aktive Gruppenarbeit können je nach Thema und Situation in die Agenda aufgenommen werden. Change-Management bezeichnet die Summe aller Maßnahmen, Tätigkeiten und Aufgaben, die einen geordneten und erfolgreichen Verlauf einer notwendigen Veränderung möglich machen. In diesem Seminar bekommen Sie Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie Veränderungen erfolgreich gestalten können.

Beruf und Persönlichkeit – Deine Erfolgsfaktoren 

Analyse der Fragestellungen:

  • Wie bin ich aufgestellt?
  • Wo will ich in Zukunft sein?
  • Was kann ich gut?
  • Was sind meine Fähigkeiten?
  • Was macht mir Freude?

Mit diesem eintägigen Seminar möchten wir anfangen, die Antworten auf diese Fragen gemeinsam zu erforschen.

Der Übergang vom Studium in das Berufsleben ist ein prägender Abschnitt im Leben eines Menschen. Zusammen mit der im Studium erworbenen Fachkenntnis ist Ihre Persönlichkeit ausschlaggebend für einen erfolgreichen Start im Beruf. Wer seine eigene Persönlichkeit gut kennt, kann auf der Basis selbst eine gute Entscheidung bezüglich seiner Berufswahl treffen. Wenn Ihr persönliches Profil aus Fähigkeiten, Stärken und Schwächen gut zum Job passt, dann wird Ihnen der Einstieg leichter fallen. Lernen Sie sich in diesem Seminar ein bisschen besser kennen.

Bereit für die ersten 100 Tage im Beruf –
Dein Berufseinstieg als persönlicher Erfolg

Umgang mit den Herausforderungen:

  • Selbstbewusstsein im Arbeitsalltag erreichen
  • Zusammenarbeit mit Kollegen und Vorgesetzten souverän gestalten
  • Gender/kulturelle Herausforderungen meistern
  • Ziele definieren und erreichen

Dieses Seminar soll den Einstieg in das Berufsleben erleichtern.

Wie gut ein Berufsanfänger im beruflichen Leben einsteigt, hängt von vielen unterschiedlichen Einflüssen ab. Diese Einflüsse kommen zum Teil von außen, ein anderer Teil sind die Aspekte, die der Berufsanfänger mit seiner eigenen Persönlichkeit mitbringt. Die meisten Absolventen sind nach Studienende sehr motiviert und wollen ihre neuen Kompetenzen unter Beweis stellen. Es gibt aber oft einen Unterschied zwischen der Vorstellung von der Arbeitswelt und den realen Bedingungen – das Arbeiten unter diesen völlig neuen Bedingungen sollte also nicht unterschätzt werden.

Selbst- und Zeitmanagement

Der Seminar-Fokus:

  • Selbstreflexion - wie erledige ich meine Aufgaben?
  • Der Einfluss der eigenen Persönlichkeit auf die Handlungsplanung
  • Konkretes Handwerkszeug, um Aufgaben strukturiert zu planen
  • Mit weniger Stress die Ziele erreichen
  • Praxisorientierung mit "Hilfe zur Selbsthilfe"

Durch gute und bewusste Selbstorganisation Stress im Alltag reduzieren und den Kopf frei machen die anstehenden Aufgaben.

Was muss ich über mich selbst wissen, um mich in Zukunft besser selbst zu organisieren? Immer wenn Aufgaben zu erledigen sind, ist es wichtig, diese zu planen und zielgerichtet pünktlich zu erledigen. Dies ist vor allem im beruflichen Umfeld – im Studium und im Arbeitsleben – wichtig, hilft aber auch den privaten Alltag zu organisieren. Startpunkt für ein verbessertes Selbstmanagement ist die Selbstreflexion: Wie arbeite ich? Wo liegen meine Prioritäten? Was schaffe ich gut, was fällt mir immer wieder schwer? In diesem Workshop wird auf Basis der Selbsterkenntnis aufgebaut. Wir vermitteln Methoden der Arbeitsorganisation als mögliche persönliche Hilfestellung, um in Zukunft eigene Anforderungen und die Erwartungen deiner Umwelt besser zu erfüllen.

Business-Knigge

Umgangsformen, Fettnäpfchen und Selbstsicherheit im Berufsalltag:

  • Was sind die typischen Fettnäpfchen?
  • Gibt es (noch) eine Kleiderordnung?
  • Einfluss der Unternehmenskultur auf das Miteinander
  • Der Alltag im Büroleben (Home-Office), worauf muss ich achten?
  • Umgang mit Social Media – während und nach der Arbeit
  • Firmenfeiern

Dieses Seminar soll das Berufsleben und den Umgang mit Kollegen erleichtern.

Was muss ich alles zum Berufseinstieg wissen? Immer da, wo Menschen aufeinandertreffen, gibt es Regeln für den Umgangs miteinander. Manche davon werden offen ausgesprochen, andere sind „ungeschriebene Gesetze“. Auf jeden Fall wird das neue Umfeld ungewohnt sein. Je mehr jedoch darüber bekannt ist, desto selbstsicher wird Ihr Auftreten als Berufsanfänger sein. Das gilt für ein Praktikum, den Werkstudenten-Job oder die erste „richtige“ Stelle. In diesem Workshop lernen Sie ein paar einfache Regeln, wir erkunden gemeinsam den Weg durch den „Business- Dschungel“ und wir verhelfen Ihnen zu einem gesunden Maß an Selbstsicherheit für einen guten Start.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.